YOGA für Anfänger | 20 Minuten Home Workout



In diesem Video führe ich euch durch eine sanfte 20 minütige Yogapraxis, die sich vor allem an Yoga Anfänger richtet.
Alle Haltungen werden genau erläutert und ihr braucht keine Angst haben Fehler zu machen (das gibt es im Yoga nicht 😉 )

Gönnt euch 20 Minuten Auszeit vom Alltag und fließt mit mir durch diesen angenehmen Flow.

Meine liebste Matte:
*

Meine Vlogging Cam:
*

Mein Make Up (100% Bio- bzw Naturkosmetik):
*

Für tägliche Inspiration YOGA, TRAVEL & FOOD :

Instagram :
Facebook:
Blog:

* das ist ein Affiliate Link. Wenn du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Am Preis verändert sich für dich rein gar nichts!! So kannst du diesen Kanal unterstützen und hilfst mir weiterhin kostenlose Aktionen und Videos für euch zu erstellen. Vielen Dank für deinen Support!

30 comments

  1. ‼️‼️‼️‼️Video ZU SCHNELL?!‼️‼️‼️‼️ (bitte lesen)
    Das kann gut möglich sein, denn das war mein allerallererstes Yoga-Video hier auf YouTube 😉 
    Glaubt mir, das richtige Timing zu finden ist gar nicht so leicht und bedarf sehr viel Übung!
    Aber ich habe in den letzten 5 Jahren hier auf YouTube kontinuierlich an mir gearbeitet, sehr viel dazugelernt und gebe stets mein Bestes um für euch das bestmögliche Erlebnis auf der Matte zu kreieren!
    Meine Bitte: seid bitte ein wenig nachsichtig mit meinem ersten Anlauf hier.
    Mein Vorschlag: probiert doch einfach ein anderes Video von meinem Kanal. 
    .
    —> Hier kommen 3 Yoga-Videos für ANFÄNGER:
    1. Yoga für den RÜCKEN: https://www.youtube.com/watch?v=p3Q_L90be2s (20 Minuten)
    2. Yoga zum ENTSPANNEN: https://www.youtube.com/watch?v=AtQIr3QX4pY /(15 Minuten)
    3. Yoga für SCHULTERN & NACKEN: https://www.youtube.com/watch?v=6CxOSicx_Wc (10 Minuten)
    .
    —> Yoga für den MORGEN:
    1. Yoga Morning STRETCH: https://www.youtube.com/watch?v=6CxOSicx_Wc (10 Minuten)
    2. Yoga WARM UP: https://www.youtube.com/watch?v=KlYaZcLu_l8 (12 Minuten)
    3. Yoga SANFTER Morgen: https://www.youtube.com/watch?v=JoCtY5ZIl5E&t=31s (25 Minuten)
    .
    Vielen Dank ihr Lieben und ganz viel Freude auf der Matte!
    Hab euch lieb & Namaste 🙂
    Mady <3 ❤️🙏🏻

  2. Hallo Mady,kann ich die Übungen bei den Kopfdrehungen auch machen wenn ich einen Bandscheibenvorvall der HWS habe und es bei den Drehungen knirscht?Liebe Grüße,Beate

  3. Immer lustig wenn perfekt austrainierte Menschen Training für Anfänger vorführen 😂 bei mir geht das Problem schon beim „bequemen Schneidersitz“ los….. 😂😂

  4. Ich die auch mal Sport machen wollte. Hm was mach ich bloß? Oh, Yoga wird ja nicht so schwer sein. Jetzt lese ich nach dem ich es 1 Woche durchgezogen habe mir die kommentare durch. I feel with you

  5. Das schreckt mich mehr ab als es mich motiviert. Es ist mir viiieel zu schnell. Mein Atemrhythmus ist auch langsamer. Da komm ich nicht mit, weil ich eben Anfängerin bin und habe abgeschaltet.

  6. Total gut ich werde es jeden früh machen 😍
    Ich liebe deine stimme sie ist so beruhigent
    Ich finde für dein erstes Yoga Video is es super

  7. Super Video 😊 da ich bereits Cardio und Krafttraining mache, hab ich noch was für Flexibilität und Entspannung gebraucht. Bin schweißgebadet, hab es aber bis zum Ende durchgezogen, auch die etwas "schwierigeren" Stellungen 😅 merke aber das ich daran definitiv noch arbeiten muss

  8. Danke für dieses Tolle Einsteigervideo. Hilfreicher wäre es für diejenigen zusätzlich , dieses in den Persönlichen Jahren der Energie 3 ausüben würde. Dieses errechnet sich aus dem Geburtsdatum. Zb . Geb. 11.2.2000 = 1+1+2+2=6 , wäre ein 6 er Jahr. Falls zweistellig rauskommt zb. 34 , nochmals addiwren bis einstellige zahl 3+4=7. Es sind sehr viele versteckte Eigenschaften in den Daten drin, sowie die Schatten, die man bewusster erleuchten könnte bzw auch sollte. Wer Zorn , wut mehr in sich trägt wüsste ich welche Zahl im Gebdatum zb fehlt. Aber das hier zu beschreiben wäre ein Buch. Nochmals Lieben Dank für dieses Video⭐🌠

  9. Hi, ja, kann ich bestätigen. War mir etwas zu schnell. Habe aber schon etwas Yoga-Erfahrung und kenne daher die Stellungen meist schon. Trotzdem braucht man oft etwas länger um überhaupt erst mal in die Stellung zu kommen 😀

  10. Herzlichen Dank 🌸 liebe Mady, ich bin Yoga Anfängerin und total begeistert ..
    Ich habe auch schon eines deiner Workouts mitgemacht und freue mich schon aufs nächste Video..
    liebe Grüße
    Eva 🌸

  11. Ich hätte nicht gedacht das ich jeden Muskel meines Körper merke 😅 jetzt weis ich wenigstens das da auch welche sind und mache die Übung jetzt seit einer Woche, mal sehen wie lange ich brauche um etwas weiter zu gehen aber so finde ich das Video echt super, sehr ruhige stimme, richtig gut erklärt was als Nächstes kommt und auch eine sehr ruhige Ausstrahlung 😁

  12. 22:37 Das ist meine Lieblingsübung. Ich nenne Sie: Das faule Holzbrett. 😀 Nein ganz ehrlich fange gerade erst mit Yoga an und ich fand das schon sehr anstrengend! Danke für das Video!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *